RUDOLF STEINER KINDERGARTEN E.V.
   RUDOLF STEINER KINDERGARTEN E.V.

Über uns

Zu Beginn der 70er Jahre gab es in München zwei Waldorfkindergärten, einen im Stadtteil Nymphenburg und den anderen in Schwabing. Beide waren weit über die letzten Plätze hinweg ausgelastet.
Ein neuer, dritter Kindergarten wurde aber erst ab dem Zeitpunkt konkret fassbar, als zwei Gönner das Grundstück für einen Kindergartenneubau schenkten - eine Wiese am Wilhelm-Dieß-Weg. Durch den Münchner Architekten Walter Beck bekam der Kindergarten seine besondere Form. Der 28. November 1974 war der Tag des Richtfestes und am 23. September 1975 konnte die Einweihung stattfinden.

Nachdem nun nach 30 Jahren doch schon der Zahn der Zeit an unserem Gemäuer genagt hat und wir auch den Ausbau einer Krippengruppe geplant hatten, bot sich eine Generalsanierung an.
Nach einem, in der Rudolf-Steiner Schule in Daglfing  ausgelagertem Jahr, in dem unser Kindergarten vom Fundament bis zum Dach auf Vordermann gebracht wurde, sind wir im September 2005 wieder in unser eigenes Reich eingezogen. Der Betrieb der Kinderkrippe konnte zur gleichen Zeit aufgenommen werden.


 

Aktuelles

Unser Stellenangebot finden Sie hier:

Sonntag, 14.01.2018:

Einschreibeschluss für die Kinder-krippe und den Kindergarten für das Krippen-/Kindergartenjahr 2018/2019

 

 

Samstag, 28.04.2018

14:30 Uhr - 17:00 Uhr:

Frühlingsmarkt

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Rudolf Steiner Kindergarten
Impressum/Disclaimer
Datenschutz